Merkur wie viel Einsatz

Der Spielautomat „Centurio“ entführt die Spieler ins alte Rom, in eine Zeit, in der Intrigen, Statuen, prachtvolle Bauwerke und kriegerische Handlungen an der Tagesordnung waren. Seinerzeit war der Centurio der mit Abstand wichtigste Armeeführer und kontrollierte eine ganze Hundertschaft. Meist standen weise Männer hinter der Armee, planten die Feldzüge und erteilten Befehle. Bevor das Zeitalter des römischen Reichs zu Ende ging, wurde eine riesige europäische Fläche erobert.

Beim Phartenon handelt es sich um das wichtigste und wertvollste Symbol des Automatenspiels. Dabei geht es um ein von Säulen getragenes Bauwerk, genauer gesagt einen Tempel, der die Götting Pallas Athena Parhenos verehrt. Er steht auf der Athener Akropolis und bietet im Casinospiel einen Multiplikator von 100. Auf dem zweiten Platz landet ein goldener Vogel mit ausgebreiteten Schwingen, gefolgt vom Lorbeerkranz auf dem dritten Platz. Jede Armee führt immer auch eine Flagge mit sich, das war bei den Römern nicht anders. Die Flagge hatte die Aufschrift SPQR, ein Slogan, der heute noch im Stadtwappen von Rom verankert ist und „Senat und Volk von Rom“ bedeutet. Weiter existieren noch Sondersymbole, die von militärischen Führern aus dem alten Rom dargestellt werden. Zum Abschluss kommen noch Buchstaben und Ziffern zur Anzeige, von A bis 10.

Probier einfach mal Book of Ra Deluxe:

Wie bei den meisten Automatenspielen kann man auch bei „Centurio“ gewinnen, indem man von links nach rechts übereinstimmende Symbole angezeigt bekommt. Die Höhe der Gewinnauszahlung ist von der Anzahl der übereinstimmenden Symbole, sowie vom Einsatz abhängig.  Im Unterschied zu den meisten anderen Slots reichen bei „Centurio“ zwei Übereinstimmungen in einer Linie für einen kleinen Gewinn aus. Für größere Gewinne werden drei identische Symbole benötigt.

So richtig interessant wird der Geldspielautomat aber erst bei fünf Übereinstimmungen, da dies zu einer richtig lukrativen Auszahlung führen kann. Der Gewinn kann eine Größenordnung erreichen, mit der sich durchaus eine Reise in das heutige und moderne Rom finanzieren lässt. Um dieses Ziel zu erreichen, kann das Wild des Spiels durchaus hilfreich sein. Dieses Wild ist in der Lage, mit Ausnahme des Scatters, im Spiel sämtliche Symbole des Spiels zu ersetzen und leistet somit dem Spieler wertvolle Dienste bei minimalem Einsatz.